Klassische Homöopathie als ganzheitlicher Ansatz zur Heilung – Marwin Zander

Page Visited: 174

Marwin Zander ist seit 8 Jahren diplomierter Homöopath (hfnh) in der Praxis für klassische Homöopathie von Stephan Bauer in Chur, in der Schweiz und Dozent in Homöopathie an der SHI Schule. Sein absolutes Herzprojekt ist sein eigener Podcast, der sich mit den wichtigsten Bereichen der klassischen Homöopathie beschäftigt und das Ziel verfolgt, kostenlose Informationen zur Homöopathie für jedermann zur Verfügung zu stellen. Der Podcast ist so aufgebaut, dass man auch ohne anfängliche Kenntnisse immer tiefer in die Homöopathie eintauchen kann. Die Grundlage der Homöopathie ist für ihn das Individualitätsgesetz, das den Menschen in seiner Einmaligkeit wertschätzt und aus diesem Grund ist für ihn eine Interaktion zwischen Schulmedizin und Komplementärmedizin von großer Bedeutung. Nur aus einem ganzheitlichen Ansatz heraus – durch Verbindung von holistischem und linearen Denken in interdisziplinären Netzwerken – kann der Patient in seiner Einzigartigkeit wahrgenommen werden und eine echte Heilung finden.


Bullets:

  • Jeder Patient hat aus der Sicht der Homöopathie einen einmaligen Zustand und in dieser Einmaligkeit gibt es nichts, was es nicht gibt an Kombination.
  • Die Therapie mit Homöopathie bringt zusätzlich viel Frieden, da sie eine gewaltfreie Therapieform ist und sich durch die Wertschätzung des Individuums eine ganz besondere Verbindung zwischen Patient und Therapeut entwickelt.
  • Gemeinsam mit anderen Disziplinen in interdisziplinären Netzwerken könnte man viel mehr erreichen. Die Schulmedizin kann in vielen Fällen durch Diagnostik und Chirurgie die Heilung, die durch den ganzheitlichen Ansatz der Homöopathie ermöglicht wird, vervollkommnen.

Zitat: “Das Individualitätsgesetz ist für mich die Grundlage der Homöopathie!


Marwin Zander

Aktuell lebe ich mit meiner Frau und meinen zwei Kindern in Chur und arbeite dort in der Praxis zusammen mit Stefan Bauer in einer Praxis für klassische Homöopathie. Dort arbeiten wir rein homöopathisch. Zusätzlich doziere ich an der SHI Schule für klassische Homöopathie und unterrichte dort Materia Medica und die Kunst der Fallaufnahme nach Dr. Jus, die sehr geprägt ist von den Miasmen. Zusätzlich strahle ich seit 2019 einen Podcast für klassische Homöopathie aus, dort versuche ich das Wissen der Homöopathie so aufzuarbeiten, dass auch Themenfremde eine Zugang zur Homöopathie bekommen.


Marwin empfiehlt:
Bonus 1: Homöopathie Podcast
Bonus 2: online Lerngruppe

0 0